PressestimmenKonzerte
Konzerte
Wettbewerb
Musikstiftung
Rückblick
Stiftungs-CD
Service

Howard Griffiths zum Jubiläum
Es ist für mich eine grosse Ehre, das Konzert zum 10-jährigen Jubiläum der Stiftung für junge Musiktalente Meggen zu dirigieren. Verbunden damit ist die Erinnerung an die Entstehung dieser Stiftung, denn ich hatte bereits das Vergnügen, das «Gründungskonzert» im Jahre 1995 zu dirigieren. Seither hat sich die Tätigkeit der Stiftung dank ihrem initiativen Präsidenten Dr. H. K. Zimmermann so positiv entwickelt, dass ihre Aktivität nicht nur in der Region, sondern in der ganzen Schweiz registriert wird. Das Konzept, junge Talente in verschiedenen Sparten und namentlich auch im Bereich der Kammermusik zu fördern, finde ich besonders lobenswert. Herzliche Gratulation und weiter so! Ich freue mich schon auf das nächste Jubiläumskonzert.
Howard Griffiths, künstlerischer Leiter ZKO

 

Immer gute Aussichten… (auch) auf hervorragende Musiktalente
10 Jahre Stiftung für Musiktalente Meggen – wahrlich ein Grund, stolz zu sein auf eine einzigartige kulturelle Institution in unserer Gemeinde. Die Stiftung mit ihren Aktivitäten hat wesentlich dazu beigetragen, dass Meggen mit seiner hervorragenden Wohn- und Lebensqualität auch ein Markenzeichen für die Förderung talentierter Musikerinnen und Musiker geworden ist.
Deshalb hat der Gemeinderat in den vergangenen zehn Jahren immer wieder ein Musikgehör gehabt, wenn es darum ging, die Stiftung zu unterstützen – sei es mit finanziellen Beiträgen oder mit der Bereitstellung des Gemeindesaals als Auftrittsort. Dies entspricht auch unserem Leitbild, wonach wir Kulturaktivitäten fördern und entsprechende Einrichtungen zur Verfügung stellen. Denn gerade die Kultur trägt wesentlich dazu bei, dass eine Gemeinde eine Identität hat und Meggen eine attraktive Wohngemeinde ist, in welcher man sich wohl fühlt – sei es als Einwohnerin oder Einwohner, sei es als Gast. Dass die Stiftung darüber hinaus die Jugend und damit unsere Zukunft fördert, macht ihre Leistungen umso wertvoller. Wir gratulieren der Stiftung herzlich zu ihrem Jubiläum und danken insbesondere auch ihrem Präsidenten. Er hat mit seiner Initiative und seinem Engagement aus der Idee, Nachwuchssolisten durch Auftrittsgelegenheiten in Meggen zu fördern, eine wichtige kulturelle Institution geschaffen und dazu beigetragen, dass Meggen weit über die Gemeindegrenzen hinaus einen wahrhaft guten Klang besitzt. Wir wünschen der Stiftung gemäss unserem Gemeindemotto «Immer gute Aussichten » viel Erfolg im Jubiläumsjahr und freuen uns, auch in Zukunft viele Musiktalente am Anfang ihrer Laufbahn live in Meggen erleben zu dürfen.
Andreas Heer, Gemeindepräsident

 

Ariane Haering zum Jubiläum
Je garde un souvenir lumineux de mon passage à Meggen en 1995. Le rôle tenu par cette Fondation est d'importance capitale. Donner à de jeunes musiciens la chance de travailler avec un orchestre professionnel de haut niveau est essentiel à leur développement artistique. Au fil des ans, j'ai suivi attentivement les activités de la Fondation et me suis toujours réjouie d'y voir apparaître le nom de musiciens qui font ou feront partie de mon univers musical. Par son engagement personnel et son enthousiasme, Dr. Herwig Karl Zimmermann offre aux artistes et au publique un programme de qualité et surtout une occasion de partage extraordinaire. Félicitations pour cette première décennie, et tous mes voeux pour la suivante!
Ariane Haering

 

Christian Poltéra zum Jubiläum
Ganz herzlich gratuliere ich der Stiftung für junge Musiktalente Meggen zu ihrem Jubiläum. Mit Freude und Dankbarkeit schaue ich zurück auf das Jahr 1995. Ich hatte die Ehre, als junger Solist im ersten Konzert der Stiftung auftreten zu dürfen. Ich wünsche der Stiftung weiterhin viel Erfolg in ihrer edlen und wichtigen Aufgabe, junge Musiker am Beginn ihrer Laufbahn zu fördern und unterstützen.
Christian Poltéra

E-Mail